Sa. 01.09.2018 MAJORVOICE + special guest (akustik)
Das neue Kapitel im Leben des Sängers Majorvoice ist dabei, um einen weiteren Absatz
erweitert zu werden.
Mit seinem Debut-Album im Gepäck ist es nun soweit: Der stimmgewaltige Bass spielt seine
ersten eigenen Shows unter dem Titel “Stimme, Klavier & Ihr” und verpackt dort nicht nur
Rockklassiker seines Albums in ein neues, lauschiges Gewand, sondern verwandelt den
Raum selbst in seinen eigenen persönlichen Opernsaal.
Wie er bereits auf großen Bühnen mit MONO INC. und Subway To Sally beweisen konnte,
verzaubert MajorVoice mit traumhafter Harmonie zwischen Klassik und Moderne und zieht
ganze Säle in seinen Bann. Lasst euch tragen von der unbändigen Kraft von MajorVoice, die
euch feierlich durch einen Abend voll musikalischer Schönheit führen wird!
AK: tba // VVK: 20.00 EUR Door 19:00 // Show 20:00

Do. 06.09.2018 44. LOGO GEBURTSTAG feat.:
DIE HEART + special guests (glam rock)
Liebe Freunde der gepflegten Gitarrenmusik.
Wir feiern unseren 44. Geburtstag und der Eintritt ist natürlich frei!
Auf der Bühne für euch die Hamburger Metalcore Kapelle DIE HEART und 2 weitere
Hochkaräter! Das Bier ist kalt und feiert mit uns!
EINTRITT FREI Door 19:00 // Show 20:00

Fr. 07.09.2018 DEAFCON 5 – supp.: RAPID ANGEL (hard rock)
Kaum zu glauben: DEAFCON 5 wird 10 Jahre und das wird gefeiert. 10 Jahre pure mind
madness. Alte wie brandneue Songs werden den Abend geboten.
Let’s make this day a Deafcon5 day.
Der Support kommt von RAPID ANGEL.
AK: 12.00 EUR // VVK: 10.00 EUR Door 20:00 // Show 21:00

Sa. 08.09.2018 Violencer Release Show mit: I AM REVENGE (hardcore)
supp.: ACRANIUS – WORDS OF CONCRETE – THRONETORCHER
“Hamburg’s heaviest” I AM REVENGE melden sich 2018 mit ihrem bisher brachialsten und
raffiniertesten Longplayer “VIOLENCER” zurück.
Aggressiv, roh und kompromisslos feuern sie ein peitschendes Schellengewitter in die
Szene-Menge und beziehen sich dabei mit sehr kritischem Augenmerk auf die weltweit
ungerechten und brutalen Ereignisse der aktuellen Zeit – eine schwingende Faust in das
widerwärtige Gesicht des Faschismus, der Hetze und des Hasses.
Freunde des Heavy Hardcore mit einschlägigen Metal-Zitaten werden mit “VIOLENCER” voll
auf ihre Kosten kommen; unterstützt werden die 5 Hamburger dabei durch Features von Alex
Taylor (Malevolence), Kevin Petersen (Acranius), Jay Ruddies (Harm/Shelter) und Simon
Friedl (Nothings Left). Auf dem nunmehr vierten Album wurde auf Effekte, Samples und
ausführliche Nachbearbeitung verzichtet, sodass der für I AM REVENGE typische tiefe und
treibende Sound roh und unverfälscht zur Geltung kommen kann und die Wände noch
schneller zum bröckeln bringt. Für die kommenden Live-Shows ist jetzt schon Helmpflicht
angesagt!
AK: 10.00 EUR // VVK: 8.00 EUR Door 19:00 // Show 20:00

Fr. 14.09.2018 DER FLOTTE TOTTE (liedermaching)
Der flotte Totte, aka. Tottovic Kalkül, ist Autor und Liedermacher. Neben seiner
Beschäftigung als Mitglied der Monsters of Liedermaching tourt er auch solo und singt
seltsame Lieder für Pogotänzer mit Zuhörbereitschaft. Mal über Türen, mal über Zigaretten
mit Überlänge.
2014 ist zudem sein erstes Buch „Am Ende der Wels“ erschienen, aus dem er gerne vorliest.
Bizarre Stories für erholsame Pausen vom Circle Pit. Trotzdem Moshpittauglich, das alles.
Sein neuestes Buch heißt „Mein letzes Buch“ und ist sehr gut. Genauso gut, wie sein
ebenfalls neu erschienenes Live-Hörbuch „Schnauze, Globus!“ Dazu Musik und die Sache
ist rund.
AK: 13.00 EUR // VVK: 10.00 EUR Door 19:00 // Show 20:00

Sa. 15.09.2018 BREYSN (rock)
„Ihr wollt ballern? Könnt ihr haben!“ : Getreu diesem Motto haben es sich die fünf Hamburger
zur Aufgabe gemacht, die Leute während ihrer Shows mitzureißen. Zeitlose Evergreens
werden im bereits patentierten „breysn Style“ neu interpretiert. Nicht nur musikalisch sondern
auch optisch hat die Band einiges zu bieten. Egal ob jung oder alt, mit [‚brey:sn] kommt jeder
auf seine Kosten. Wer auf abwechslungsreiche und handgemachte Rockmusik steht sollte
[‚brey:sn] nicht verpassen!
AK: 13.00 EUR // VVK: 10.00 EUR Door 20:00 // Show 21:00

21. – 23.09.2018 31. ROCKSPEKTAKEL AUF DEM RATHAUSMARKT
präsentiert von Beck’s und Delta Radio
Wir freuen uns, das 31. Rockspektakel zu präsentieren. Wie immer auf dem Hamburger
Rathausmarkt, wie immer umsonst & draussen… Dieses Jahr unter anderem dabei:
MONSTERS OF LIEDERMACHING – DAS PACK – HENNING WEHLAND – DIE
SCHRÖDERS – BOPPIN’ B – DER WAHNSINN – FLOOOT u.v.m.
EINTRITT FREI Weitere Infos: www.rockspektakel.de

Mi. 26.09.2018 DEFECTO (DK) – HELHORSE (DK) -SIAMESE (DK) – APHYXION (DK) (metal)
Die erste DANISH DEMOLITION TOUR kommt im Herbst nach Deutschland! Das ist die
Gelegenheit, die New Wave of Danish Metal live zu erleben! Mit dabei sind diese dänischen
Senkrechtstarter: DEFECTO, die bereits Rammstein und Metallica supportet haben,
HELHORSE, die bereits mit Slayer, AC/DC und Phil Campbell And the Bastard Sons
unterwegs waren, SIAMESE, die mit über 5 Millionen Streams auch keine Unbekannte mehr
sind sowie APHYXION, die bis heute den Rekord halten, im Alter von 16 Jahren als jüngste
Band beim Wacken Open Air und Copenhell Festival gespielt zu haben!
AK: 20.00 EUR // VVK: 15.00 EUR Door 19:00 // Show 20:00

Do. 27.09.2018 CHAKUZA (AT) + special guest (hip hop)
„Suchen und Zerstören 3“ Tour präsentiert von Kingstar & Wolfpack Entertainment
Mit „Suchen Und Zerstören 3“ liefert Chakuza im Mai endlich das lang ersehnte Finale der
Suchen Und Zerstören Triologie. Zwischen animalischer Aggression und tiefschwarzen
Depri-Gedanken knüpft der Österreicher wieder an die erfolgreichen Prinzipien der beiden
Vorgänger an und präsentiert mit dem kommenden Album einen gefährlichen Cocktail aus
schwärzesten Wortwitz-Geschossen und hoffnungsloser Kälte, flankiert von Beats, bei denen
sowohl alte, als auch neue Fans vor Freude einen Eisprung bekommen werden.
Im September geht es für Chakuza dann wieder auf die Straße, auf die Bühnen der Clubs.
Mit zwölf Shows quer durch die Republik, Österreich und die Schweiz wird das musikalische
Ausnahmetalent sein neues Meisterwerk präsentieren. Schweißtreibender Street Rap und
nachdenkliche Lyrik inklusive.
AK: tba // VVK: 22.00 EUR Door 19:00 // Show 20:00

Fr. 28.09.2018 FEE -total recall- (rock)
„Schweine im Weltraum“ Tour 2018
FEE sind zurück! In den 1970er Jahren als HOLDE FEE gegründet und damals für
treibenden Funk-Jazz bekannt, haben sie einen stilistischen Neuanfang gewagt, hin zum
New Wave englischer Prägung, allerdings mit deutschen engagierten Texten, die heute noch
aktueller sind als in den 80ern.
Mit Amerika, CIA, Ab die Post – Nahost, Schweine im Weltraum, Mein Guru haben sie eine
politische Entwicklung vorausgesagt, die wir heute erleben. Da, wo seinerzeit die Berliner
Band IDEAL aufhörte, haben FEE weitergemacht. Frech, unangepasst, fetzig und tanzbar
haben sie vier sehr erfolgreiche Studioalben hervorgebracht.
AK: 25.00 EUR // VVK: 19.00 EUR Door 19:00 // Show 20:00

So. 30.09.2018 PUDDLE OF MUDD (USA) (rock)
supp.: PSYCHO VILLAGE (AT) – BROACH – REV KIDDO
Puddle of Mudd ist eine amerikanische Post-Grunge-Band aus Kansas City. Sie wurde am
13.11.1991 von Sänger Wes Scantlin gegründet. Das erste Album „Stuck“ wurde 1994 auf
dem Label V&R Records veröffentlicht. Gleich zwei der Songs der Platte wurden Radio-Hits.
Die Band hat bis heute über 7 Millionen Alben verkauft und hatte eine Reihe von Mainstream
Rock Singles auf Platz 1 der amerikanischen Charts.
Wenn man Frontmann Wes Scantlin fragt, wie für Ihn das Schreiben und Aufnehmen des
vierten Albums war, antwortet er ganz im Stil der seine Band ausmacht, unbeschwert und
offen: „It’s all easy peezy, dude, no big deal at all…“ soll soviel heißen wie: „Es war alles
entspannt, Kollege, keine große Sache…“. Für Ihn wahrscheinlich nicht.
Das Album ist einfach famos. Genauso wie die beiden vorherigen Alben ging es Gold
nachdem allein in den USA über 500.000 Alben verkauft wurden. Die Scheibe „Psycho“ ist
das Fundament für den Ruf von Puddle of Mudd absolute Hit-Maker zu sein. 2008 wurde die
Band mehrfach von der Musik-Industrie ausgezeichnet. Unter anderem mit dem Preis für den
No. 1 Mainstream Rock Song 2008 der Billboard Charts. Außerdem wurden Sie auf Platz 2
der Rockband des Jahres gewählt. Gleich hinter den Foo Fighters.
AK: 38.00 EUR // VVK: 30.00 EUR Door 18:00 // Show 19:00

Coming Soon
• Di. 02.10.2018 MAGNA CARTA CARTEL (SE)
• Mi. 03.10.2018 CROSSFAITH (J)
• Do. 04.10.2018 CONAN (UK)
• Sa. 06.10.2018 KAHUNA – SIXFOLD REJECTS – EASY SHAPES
• Di. 09.10.2018 SAMIAM (USA)
• Mi. 10.10.2018 CHELSEA GRIN (USA)
• Do. 11.10.2018 EVIL INVADERS (BE)
• Fr. 12.10.2018 CROWN THE EMPIRE (USA)
• Sa. 13.10.2018 VOIVOD (CAN)
• Di. 16.10.2018 THE MELVINS (USA)
• Mi. 17.10.2018 SUBSIGNAL
• Fr. 19.10.2018 JOSHI MIZU
• Sa. 20.10.2018 POWERSLAVE
• So. 21.10.2018 THE QUIREBOYS (UK)
• Mo. 22.10.2018 GREG HOWE (USA)
• Di. 23.10.2018 BURGERKILL (IDN) – INSANITY (IDN)
• Do. 25.10.2018 RIPE & RUIN
• Fr. 26.10.2018 IRON SAVIOR
• Sa. 27.10.2018 FRIEDEMANN
• Mi. 31.10.2018 IHSAHN (NO)
• Do. 01.11.2018 ELECTRIC BOYS (SE)
• Fr. 02.11.2018 ANNISOKAY
• Sa. 03.11.2018 REMODE
• So. 04.11.2018 AXXIS
• Do. 08.11.2018 MAIDEN UNITED (NL)
• Fr. 09.11.2018 MORGAN JAMES (USA)
• Sa. 10.11.2018 THIN LYNOTT
• Di. 13.11.2018 EVIDENCE (USA)
• Sa. 17.11.2018 VITJA
• So. 18.11.2018 BRKN
• Mo. 19.11.2018 TAKIDA (SE) – SMASH INTO PIECES (SE)
• Mi. 21.11.2018 AS IT IS (UK)
• Fr. 23.11.2018 A TRAITOR LIKE JUDAS
• Sa. 24.11.2018 THIN LYNOTT
• Do. 29.11.2018 THE INSPECTOR CLUZO (F)
• Fr. 30.11.2018 LEAD ZEPPELIN
• Sa. 01.12.2018 AEON SABLE – NU:N (PT) – SONIC BLACK HOLES
• Do. 06.12.2018 HARDLINE (USA) – XTASY (ES) – DEVICIOUS
• Fr. 07.12.2018 ASH (GB)
• Sa. 08.12.2018 MAGGERS UNITED
• Do. 13.12.2018 AS I LAY DYING (USA)
• So. 16.12.2018 H.E.A.T (SE)
• Sa. 22.12.2018 NÖ CLÄSS – WHEELS OF STEEL
• Di. 25.12.2018 FRED TIMM & PENSEN PALETTI
• Do. 27.12.2018 MAMBO KURT
• Fr. 28.12.2018 BOPPIN‘ B
• Sa. 29.12.2018 U2 TRIBUTE SHOW
• So. 30.12.2018 SKI’S COUNTRY TRASH
• Sa. 19.01.2019 DIE SCHRÖDERS
• So. 20.01.2019 DIE SCHRÖDERS
• Do. 24.01.2019 REIS AGAINST THE SPÜLMACHINE
• Di. 05.02.2019 THE INSPECTOR CLUZO (F)
• Fr. 22.02.2019 MY’TALLICA
• Sa. 23.02.2019 HELL BOULEVARD (CH)
• Do. 21.03.2019 TONSTEINESCHERBEN MIT GYMMIK
• So. 24.03.2019 PENDULUM OF FORTUNE
• Fr. 29.03.2019 COVERDEAL
• Di. 02.04.2019 A PALE HORSE NAMED DEATH (USA)

www.logohamburg.de

Pressemitteilung Logo Hamburg

Kommentare

Kommentare