www.logohamburg.de


  1. – 12.08.2018 FREILUFTKINO AUF DEM RATHAUSMARKT

Wir freuen uns, wieder beim FREILUFTKINO AUF DEM RATHAUSMARKT dabei zu sein… Infos zu allen Filmen gibt es hier: www.freiluftkino-hamburg.de

Fr. 17.08.2018  HAMMABURG FESTIVAL

Wir freuen uns, beim Auftakt des HAMMABURG FESTIVAL dabei zu sein, mit IN EXTREMO, SCHANDMAUL, DIE APOKALYPTISCHEN REITER und FEUERSCHWANZ… Infos zum Festival gibt es hier: www.facebook.com/hammaburgfest

Sa. 18.08. 2018  ELBRIOT FESTIVAL

Wir freuen, auch dieses Jahr beim ELBRIOT FESTIVAL dabei zu sein… Es spielen unter anderem ARCH ENEMY, SUICIDAL TENDENCIES, SKINDRED, BEARTOOTH, SATYRICON, JASTA und UNCURED… Infos zum Festival gibt es hier: www.elbriot.de/



Mi. 22.08.2018   THE BLACK DAHLIA MURDER (USA)
                         (death metal)
                            + Special Guest

„Nightbringers“ Tour 2018 präsentiert von Kingstar

Melodic Death Metal aus Detroit: Um die Genre-Bandbreite nochmal zu vergrößern, hauen wir mit den US-Amerikanern THE BLACK DAHLIA MURDER eine weltweit bekannte Melodic-Death-Metal Größe raus. Vom gepflegten Headbang über staubaufwirbelnde Circlepits bis hin zum Moshpit! Mit THE BLACK DAHLIA MURDER kommt ein schweres Kaliber auf uns zu!

AK: tba / VVK: 22.00 EUR                            Door 19:00 / Show 20:00

  1. + 25.08.2018 BEGINNER OPEN AIR 

Wir freuen uns, beim BEGINNER OPEN AIR dabei zu sein… Beide Tage sind bereits ausverkauft.

 

Mo. 27.08.2018   BEN MILLER BAND (USA)                                                        (blues)

präsentiert von Contra Promotion

BEN MILLER BAND – ihr Sound ist eine Mischung aus Rock, Blues, Bluegrass und Country. Immer wieder benutzen sie ungewöhnliche Gegenstände als Instrumente wie beispielsweise Waschbretter, Löffel oder einen selbstgebastelten Tonnenbass, da sie vor ein paar Jahren nie genug Geld für ordentliches Equipment hatten. Kein Wunder also, dass ihre Liveshows als außergewöhnlich und sensationell beschrieben werden. Die Band tourte unter anderem schon im Vorprogramm von ZZ Top durch Europa und Amerika. Das Rolling Stone Magazin listete das Trio unter den ‘‘20 best things we saw“ beim Americana Music Fest in Nashville.

Doch neben ihrer experimentellen und altmodischen Instrumentalisierung, begeistert die Ben Miller Band mit poppigen und kraftvollen Songs. Ihre Lieder sind keineswegs überladen, sondern konzentrieren sich auf das Wesentliche. Frontmann Ben Miller sagt, dass ihm die Idee gefällt, etwas Kompliziertes so einfach wie möglich auszudrücken. Dies spiegelt sich ganz klar in der Musik und den Texten der Band wider.

Im Spätsommer kommt die Band Miller erneut für sechs Shows nach Deutschland, um ihr neues Album “Choke Cherry Tree“ vorzustellen, das seit Januar erhältlich ist.

AK: tba / VVK: 20.00 EUR                            Door 19:00 / Show 20:00

 

Do. 30.08.2018   GRETCHEN PETERS (USA)                                                     (country)

präsentiert von Contra Promotion

„Dancing With The Beast“ Tour 2018

Gretchen Peters ist eine der bedeutsamsten Country- und Americana- Künstlerinnen der USA. Geboren in New York und aufgewachsen in Colorado, zog sie in den späten 80er-Jahren nach Nashville, wo sie als Songschreiberin für Künstler wie Etta James, Shania Twain, Neil Diamond oder George Strait tätig war. Für ihre Mitarbeit an den Songs “Independence Day“ performt von Martina McBride und “You Don’t Even Know Who I Am“ von Patty Loveless, war Peters berechtigterweise für einen Grammy nominiert. Doch auch wenn ihr die Arbeit mit und für andere Musiker Spaß und Erfolg einbrachte, schrieb Gretchen Peters über die Jahre auch zahlreiche eigene Stücke, die sie 1996 mit ihrem Debütalbum “The Secret of Life“ erstmals festhielt.

Nach ihrem gefeierten Album “Blackbirds“, das 2015 erschien, veröffentlichte Peters kürzlich ihr neues Meisterwerk namens “Dancing with the Beast“. In ihrem siebten Studioalbum geht es u.a. um die Veränderungen, die Zeit mit sich bringt und wie diese positiv als auch negativ sein können. Auch wenn sich Peters nicht als politische Songschreiberin sieht, wurde sie beim Schreiben des Albums von aktuellen politischen Themen wie der Präsidentschaftswahl 2016 in ihrem Heimatland oder der Feminismus-Debatte beeinflusst.

Mit ihrem neuen Album im Gepäck kommt Gretchen Peters während ihrer “Dancing with the Beast Tour“ für zwei exklusive Konzerte nach Deutschland.

AK: tba / VVK: 21.00 EUR                            Door 19:00 / Show 20:00

 

Fr. 31.08.2018   GALAXY SPACE MAN                                                                (rock)
                           supp.: EDEN CIRCUS – KALZIFER

Fünf Jahre nach Ihrem Debut „…But Heaven is Clear“ hauen die vier Hanseaten wieder einen raus. „Unravel“ erschien am 22.06. und es folgte, wie auch schon beim Debut, ein sehr positives Medienecho. Zusammen mit Eden Circus und Kalzifer soll dies nun endlich wieder auf der Bühne zelebriert werden!

„Unravel“ ist mit Sicherheit eines der aufregendsten Scheiben des Jahres 2018!“
Legacy

„Das Songwriting besticht durch hohe Vielseitigkeit und Dynamik, es gelingt den Nordlichtern mit vielen durchdacht gesetzt Kniffen, ganze Wellenbäder an Emotionen zu erzeugen.“
Slam

„Der gleichermaßen kaputte und doch so harmonische Sound Galaxy Space Mans fährt durch Mark und Bein. Experimente? Sehr gerne! Dicke Harmonien? Immer doch. Modern-Prog-Perfektion? Ist Programm. Was für eine Offenbarung.“
demonic-nights.at

AK: 12.00 EUR / VVK: 10.00 EUR               Door 20:00 / Show 21:00

 

 

Coming Soon

  • Sa. 01.09.2018   MAJORVOICE
  • Fr. 07.09.2018   DEAFCON 5
  • Fr. 14.09.2018   DER FLOTTE TOTTE
  • Sa. 15.09.2018   BREYSN
  • 21. – 23.09.2018 ROCKSPEKTAKEL AUF DEM RATHAUSMARKT
  • Mi. 26.09.2018   DEFECTO (DK) – HELHORSE (DK) – SIAMESE (DK) – APHYXION (DK)
  • Do. 27.09.2018   CHAKUZA (AT)
  • Fr. 28.09.2018   FEE -total recall-
  • So. 30.09.2018   PUDDLE OF MUDD (USA)
  • Di. 02.10.2018   MAGNA CARTA CARTEL (SE)
  • Mi. 03.10.2018   CROSSFAITH (J)
  • Do. 04.10.2018   CONAN (UK)
  • Di. 09.10.2018   SAMIAM (USA)
  • Mi. 10.10.2018   CHELSEA GRIN (USA)
  • Do. 11.10.2018   EVIL INVADERS (BE)
  • Fr. 12.10.2018   CROWN THE EMPIRE (USA)
  • Sa. 13.10.2018   VOIVOD (CAN)
  • Mi. 17.10.2018   SUBSIGNAL
  • Fr. 19.10.2018   JOSHI MIZU
  • Sa. 20.10.2018   POWERSLAVE
  • So. 21.10.2018   THE QUIREBOYS (UK)
  • Mo. 22.10.2018   GREG HOWE (USA)
  • Do. 25.10.2018   RIPE & RUIN
  • Fr. 26.10.2018   IRON SAVIOR
  • Mi. 31.10.2018   IHSAHN (NO)
  • Do. 01.11.2018   ELECTRIC BOYS (SE)
  • Fr. 02.11.2018   ANNISOKAY
  • Sa. 03.11.2018   REMODE
  • So. 04.11.2018   AXXIS
  • Do. 08.11.2018   MAIDEN UNITED (NL)
  • Fr. 09.11.2018   MORGAN JAMES (USA)
  • Sa. 10.11.2018   THIN LYNOTT
  • Di. 13.11.2018   EVIDENCE (USA)
  • Sa. 17.11.2018   VITJA
  • So. 18.11.2018   BRKN
  • Mi. 21.11.2018   AS IT IS (UK)
  • Fr. 23.11.2018   A TRAITOR LIKE JUDAS
  • Sa. 24.11.2018   THIN LYNOTT
  • Do. 29.11.2018   THE INSPECTOR CLUZO (F)
  • Fr. 30.11.2018   LEAD ZEPPELIN
  • Sa. 01.12.2018   AEON SABLE – NU:N (PT) – SONIC BLACK HOLES
  • Do. 06.12.2018   HARDLINE (USA) – XTASY (ES) – DEVICIOUS
  • Fr. 07.12.2018   ASH (GB)
  • Sa. 08.12.2018   MAGGERS UNITED
  • So. 16.12.2018   H.E.A.T (SE)
  • Sa. 22.12.2018   NÖ CLÄSS – WHEELS OF STEEL
  • Di. 25.12.2018   FRED TIMM & PENSEN PALETTI
  • Do. 27.12.2018   MAMBO KURT
  • Fr. 28.12.2018   BOPPIN‘ B
  • Sa. 29.12.2018   U2 TRIBUTE SHOW
  • Sa. 19.01.2019   DIE SCHRÖDERS
  • So. 20.01.2019   DIE SCHRÖDERS
  • Do. 24.01.2019   REIS AGAINST THE SPÜLMACHINE
  • Di. 05.02.2019   THE INSPECTOR CLUZO (F)
  • Fr. 22.02.2019   MY’TALLICA
  • Sa. 23.02.2019   HELL BOULEVARD (CH)
  • So. 24.03.2019   PENDULUM OF FORTUNE
  • Fr. 29.03.2019   COVERDEAL
  • Di. 02.04.2019   A PALE HORSE NAMED DEATH (USA)


Pressemitteilung logohamburg.de

Kommentare

Kommentare